News

26.04.2017

ThEGA-Forum 2017: Alles klar mit der Energiewende in Thüringen?

Die Leitveranstaltung für die Energiewende in Thüringen findet am 10. Mai in Weimar statt. Kostenfreie Anmeldung noch bis 5. Mai möglich.

Das ThEGA-Forum - die Leitveranstaltung für die Energiewende in Thüringen und Mitteldeutschland – findet am 10. Mai in Weimar statt. Bereits zum sechsten Mal lädt die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) Akteure aus Unternehmen, Kommunen und Politik ein, um gemeinsam über Trends und Geschäftsmodelle der Energie- und Green-Tech-Branche in Thüringen zu diskutieren. In diesem Jahr wollen die Veranstalter wissen: Alles klar mit der Energiewende in Thüringen?

Erwartet werden rund 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und mehr als 20 Referentinnen und Referenten. Der Informationskongress wird von einer begleitenden Ausstellung flankiert. 25 Unternehmen und Initiativen stellen sich und ihre Produkte dort dem interessierten Fachpublikum vor. Die Ausstellung ist bereits ausgebucht. Eine Teilnahme am 6. ThEGA-Forum ist noch möglich. Interessierte können sich bis 5. Mai kostenfrei anmelden auf www.thega-forum.de.

ThEGA-Forum: Treffpunkt für Entscheider

„Das ThEGA-Forum hat sich als Informationskongress für die Energie- und Green-Tech-Branche sowie als Treffpunkt für Entscheider aus Unternehmen, Kommunen und Politik etabliert“, sagt ThEGA-Geschäftsführer Prof. Dr. Dieter Sell. „Auch in diesem Jahr können sich die Teilnehmer auf hochkarätige Referenten und vielfältige Praxis-Einblicke freuen. Das Kongressprogramm ist zudem so konzipiert, dass genügend Raum für Gespräche und Begegnungen bleibt“, so Sell.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Braun

Andreas Braun
Projektleiter Öffentlichkeitsarbeit und Marketing 

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

0361 5603-219
0361 5603-327
E-Mail schreiben