30.01.2017

Lukrative Wettbewerbe für Kommunen und Unternehmen gestartet

Die Bewerbungsphase für den mit 125.000 Euro dotierten Innovationspreis für Unternehmen läuft. Kommunen können am Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“ teilnehmen.

Deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen können sich bis 31. Mai 2017 für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) bewerben. Damit zeichnen das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) sowie der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) alle zwei Jahre Ideen aus, die im Bereich Klima- und Umweltschutz neue Wege aufzeigen. Der Preis ist mit insgesamt 125.000 Euro dotiert und wird bereits zum sechsten Mal vergeben.

Auf der Website des IKU sind die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen rund um den Innovationspreis zu finden. Die Gewinner werden im Rahmen einer Preisverleihung im Februar 2018 geehrt. Jeder Preisträger erhält eine persönliche Auszeichnung und ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro.

Wettbewerb „Klimaaktive Kommune 2017“ gestartet

Kommunen und Regionen können sich noch bis 15. April 2017 mit bereits erfolgreich realisierten Klimaprojekten im Wettbewerb „Klimaaktive Kommune“ bewerben. Es gibt Preise in den drei Kategorien „Kooperationsprojekte“, „Klimaanpassung“ und „Maßnahmen zur Bürgeraktivierung“. Das Preisgeld beträgt insgesamt 225.000 Euro.

Seit 2009 findet der vom Bundesumweltministerium und dem Deutschen Institut für Urbanistik im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) initiierte Wettbewerb statt. Kooperationspartner sind der Deutsche Städtetag, der Deutsche Landkreistag und der Deutsche Städte- und Gemeindebund.
Bewerbungsformulare sowie detaillierte Informationen zu den einzelnen Kategorien stehen auf dieser Website bereit. Teilnahmeberechtigt sind Städte, Gemeinden und Landkreise sowie Regionen. Die Preise werden im Rahmen der 10. Kommunalen Klimakonferenz, voraussichtlich am 22. Januar 2018 in Berlin, verliehen.

Ihr Ansprechpartner

Prof. Dr. Dieter Sell

Prof. Dr. Dieter Sell
Geschäftsführer 

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

0361 5603-220
0361 5603-327
E-Mail schreiben