BEGIN:VCALENDAR VERSION:2.0 PRODID:-//TYPO3/NONSGML Calendar Base (cal) V1.11.19999//EN METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT UID:www.mysite.com_25_5140 DTSTAMP:20190711T092526 DTSTART:20190825T080000Z DTEND:20190825T140000Z CATEGORIES:Ressourceneffizienz SUMMARY:Hingeschaut und weggeräumt: genügt das? DESCRIPTION:Nahezu täglich werden wir mit Informationen zur Plastikverschmutzung weltweit konfrontiert\, die uns längst nicht mehr unberührt lassen – aber wie nah ist uns diese Problematik wirklich?\r\n\r\nNehmen wir uns einen Tag Zeit für „Hands-on“ – Aktivitäten. Schauen Sie sich eine Info-Ausstellung zu Plastikmüll in Ozeanen und heimischen Gewässern an und helfen Sie beim Reinigen der Rasenmühleninsel. Wir analysieren gemeinsam Wasserproben aus der Saale und schauen uns diese unter dem Mikroskop an. Ausgehend von eigenen\, weltweit zusammen getragenen Fotodokumenten und Plastik-/Mikroplastikfunden\, bietet Julia Hager an\, Fakten und Zusammenhänge mit persönlichen Erfahrungen zu verknüpfen: Ein Erlebnistag für die ganze Familie mit einem abwechslungsreichen Programm für Klein und Groß\, der nachhaltig motivieren will\, dem Plastikmüll auf der Spur zu bleiben und unseren ökologischen Fußabdruck im Blick zu behalten. LOCATION:Klima-Pavillon, Rasenmühleninsel, Im Paradies, 07743 Jena ORGANIZER;CN="Mountain2Ocean": END:VEVENT END:VCALENDAR