KEM Talk #23: Vom Abfall zum Gartengold - Klärschlammveredelung mit Pyrolyse

Inhalte: Eine Pilotanlage auf der kommunalen Kläranlage in Niederfrohna mit einer Reinigungsleistung für 40.000 EW wandelt den anfallenden Klärschlamm an Ort und Stelle zu einem wertvollen und begehrten Erzeugnis. Die Technologie ist abfallfrei, klimanegativ und wirtschaftlich. Sie macht den Abwasserzweckverband unabhängig und sorgt für geschlossene Stoff- und Energiekreisläufe. Im Vortrag wird über die Betriebserfahrungen berichtet.

Referent: Dr.-Ing. Steffen Heinrich, Zweckverband Frohnbach mit Sitz in Limbach-Oberfrohna

Die Veranstaltung wird mittels Videokonferenz durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine vorherige Registrierung ist notwendig.
>> Registrierungslink<<

Ansprechpartner:
Sächsische Energieagentur GmbH (SAENA)
Gregor Hillebrand-Kandzia
Telefon: 0351 4910 3192
E-Mail: gregor.hillebrand-kandzia@saena.de

Datum

Zeit

Ort

online

Veranstalter

Koordination durch SAENA

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.