KEM Talk #24: Abwärmenutzung einer Druckerei mit 50.000 m³ Saisonalspeicher - Pilotvorhaben der Stadt Meldorf

Inhalte: In der Stadt Meldorf/Nordsee kann eine Druckerei Abwärme im erheblichen Umfang und auf attraktivem Temperaturniveau bereitstellen – leider in den Sommermonaten. Im Rahmen eines Quartierskonzeptes entstand das Vorhaben eines Wärmenetzes zur Versorgung öffentlicher Liegenschaften. Zentrales Element des Versorgungskonzeptes ist ein saisonaler Wärmespeicher mit ca. 50.000 m³ nach dänischem Vorbild. Gefördert wird dieses Modellvorhaben mit Mitteln des Bundes. Mittlerweile ist mit dem Bau von Wärmenetz und Speicher begonnen worden.

Referenten: Wilm Feldt, IB.SH Energieagentur und Peter Bielenberg, EMN Energiemanufaktur Nord

Die Veranstaltung wird mittels Videokonferenz durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine vorherige Registrierung ist notwendig.
>> Registrierungslink<<

Ansprechpartner:
Sächsische Energieagentur GmbH (SAENA)
Gregor Hillebrand-Kandzia
Telefon: 0351 4910 3192
E-Mail: gregor.hillebrand-kandzia@saena.de

Datum

Zeit

Ort

online

Veranstalter

Koordination durch SAENA

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.