ThEGA-Forum und Verleihung des Thüringer EnergieEffizienzpreises am 24. Oktober in Weimar

350 Teilnehmer aus Wirtschaft, Kommunen und Politik werden zur Thüringer Leitveranstaltung für die Energiewende erwartet - Anmeldungen bis 16. Oktober kostenfrei auf www.thega-forum.de möglich - Erstmals wird der mit 30.000 Euro dotierte EnergieEffizienzpreis auf ThEGA-Forum verliehen

Das ThEGA-Forum – die Leitveranstaltung für die Energiewende in Thüringen und Mitteldeutschland – findet dieses Jahr am 24. Oktober im Congress Centrum der Weimarhalle in Weimar statt. Bereits zum achten Mal lädt die Landesenergieagentur ThEGA ein, um Trends, Geschäftsmodelle und Best-Practice-Beispiele aus der Energiebranche in Thüringen vorzustellen. In diesem Jahr werden etwa 350 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie rund 30 Referentinnen und Referenten erwartet. Die Teilnahme am ThEGA-Forum ist kostenlos. Interessierte können sich noch bis 16. Oktober auf www.thega-forum.de anmelden. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr auf dem ThEGA-Forum der Thüringer EnergieEffizienzpreis verliehen. Der mit 30.000 Euro dotierte Preis wird in den Kategorien „Klimaschutz in Kommunen“ und „Energieeffizienz in Unternehmen“ an insgesamt sechs Preisträger aus Thüringen vergeben.

Fachausstellung auf ThEGA-Forum fast ausgebucht
Das ThEGA-Forum vernetzt Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Behörden. Auf dem Kongress wird über praktischen Klimaschutz und die optimale Umsetzung der Energiewende in Thüringen diskutiert. Das Motto des ThEGA-Forums lautet in diesem Jahr: #thueringenforfuture. Es stehen Themen wie kommunaler Klimaschutz, Wasserstoff als Energieträger sowie Automatisierungsprozesse in der Wirtschaft im Fokus. Zudem stellt die ThEGA eine Vielzahl an gelungenen Projektbeispielen aus der Praxis vor und sucht nach Antworten auf die Frage: Wie geht es weiter mit der Windenergie in Thüringen?
Das ThEGA-Forum wird von einer Fachausstellung begleitet, auf der sich 28 Unternehmen und Initiativen einem interessierten Fachpublikum präsentieren können. Die Ausstellung ist fast ausgebucht. Letzte Anmeldungen sind unter www.thega-forum.de möglich.

Über die ThEGA
Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) ist die Landesenergieagentur des Freistaates Thüringen. Sie ist das Kompetenzzentrum für erneuerbare Energien, Energie- und Ressourceneffizienz, nachhaltige Mobilität, kommunalen Klimaschutz und klimaneutrale Landesliegenschaften. Die ThEGA informiert und berät Thüringer Unternehmen, Kommunen, Bürger und Politik. Sie trägt zum Gelingen der energie- und klimapolitischen Ziele Thüringens bei und bringt Partner aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik zusammen. Die ThEGA agiert markt- und anbieterneutral. Mehr Informationen: www.thega.de

Hinweis für die Redaktionen
Medienvertreter sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen. Im Pressebereich auf unserer Website finden Sie unter „Bilder“ druckfähige Fotos des ThEGA-Forums, die Sie gern für Ihre Berichterstattung verwenden können.

 

Ihr Ansprechpartner

Andreas Braun

Andreas Braun
Pressesprecher und Projektleiter Öffentlichkeits-arbeit

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

0361 5603-219
0361 5603-327
E-Mail schreiben