Event Klima-Pavillon

Durstige Güter

17.05.2021 | 10:00 Uhr - 20:00 Uhr

Ausstellung

Redner
Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur

Was genau sind durstige Güter? Und wie beeinflusst unser Konsum dieser Güter die Wasserressourcen unserer Erde? Welche Produkte sind besonders durstig? Und ist ein hoher Wasserverbrauch für ihre Herstellung– der so genannte Wasserfußabdruck – grundsätzlich negativ zu bewerten? Nicht unbedingt, wie die aktuelle Forschung zum Thema virtuelles Wasser aufzeigt. Die neu aufgelegte Wanderausstellung
„Durstige Güter“ illustriert die Zusammenhänge nachvollziehbar an insgesamt sechs Produktbeispielen. Sie zeigt wo in unserem Alltag große Wasserfußabdrücke schlummern. Kennen Sie den Unterschied zwischen grünen, blauen und grauen Wasser? Auf den Tafeln wird es anschaulich erklärt.

Die Ausstellung wurde gemeinsam von UBA, BUND Heidelberg und ifeu erstellt und tourt seit vier Jahren als Wanderausstellung
durch Deutschland. Durch eine Kooperation aus Thüringer Umweltministerium und ThEGA wurde diese Ausstellung nun inhaltlich aktualisiert und wird in den nächsten Jahren als Wanderausstellung durch Thüringen touren. Interessierte Aussteller sind herzlich eingeladen die kostenfreie Ausstellung
via michael.schenk@thega.de anzufragen.

 

Termin im Outlook speichern

Zurück zur Listenansicht

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.