Event Klima-Pavillon

Nachhaltige Ausstiegsszenarien für Naturgips und REA-Gips bis 2045

12.08.2021 | 19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Vortrag

Redner
Holger Alwast | BUND Kreusverband Nordhausen
Anmeldungen
1

Im Vortrag werden die folgenden Themen beleuchtet:
• Ist-Analyse der Stoffströme von Naturgips und von REA-Gips für 2018/2019,
• künftiger Rückgang des REA-Gips aufgrund des Kohlekompromisses bis 2038,
• Verfügbarkeit von Gips/ Anhydrit/ REA-Gips auf Halden,
• Potentiale des Gipsrecycling,
• Möglicher Import von REA-Gips,
• Gipse aus der chemischen Industrie (Phosphorgips) sowie aus Anhydrit,
• Substitute zur Gipsverwendung.
Resultierend aus den o.g. Punkten wird ein Ausstiegszenario für den Naturgipsabbau im Südharz bis zum Jahr 2045 vorgestellt.

Termin im Outlook speichern

Zurück zur Listenansicht

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.