"Ausgezeichnet! - Wettbewerb für vorbildliche Bürgerbeteiligung" - Fachtagung und Prämierung

Über den Wettbewerb:

In den vergangenen Jahren haben sich bereits zahlreiche Expertinnen und Experten damit beschäftigt, was gute Bürgerbeteiligung ausmacht. Diverse Handbücher, Leitfäden und Forschungsvorhaben befassen sich intensiv damit, welche Faktoren Bürgerbeteiligungsvorhaben zum Erfolg führen. Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und das Umweltbundesamt (UBA) haben mit dem 2017 gestarteten Modellprojekt "Vorbildliche Bürgerbeteiligung" dazu beigetragen, vorbildhafte Bürgerbeteiligungsprozesse sichtbar zu machen und damit einen Impuls dafür zu geben, die Qualität von Bürgerbeteiliungsprozessen zu steigern. Darüber hinaus hat sich das BMU Anfang 2019 Leitlinien für gute Bürgerbeteiligung gegeben.

Mit dem Wettbewerb 2019/2020 gehen BMU und UBA einen Schritt weiter und setzen sich das Ziel, Strategien und Maßnahmen zur Verstetigung von Bürgerbeteiligung im öffentlichen Sektor sichtbar zu machen und somit zur Institutionalisierung guter Beteiligung beizutragen. 

Am 25. Februar werden die vorbildlichsten Einreichungen des Wettbewerbs durch Bundesumweltministerin Svenja Schulze ausgezeichnet.

Weitere Informationen finden Sie hier: Vorbildliche Bürgerbeteiligung

Datum

Zeit

Ort

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit, Stresemannstraße 128, 10117 Berlin

Veranstalter

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit | Umweltbundesamt

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.