Offizieller Start des Projektes „NADEKA“ - Eine Kooperation von SaaleWirtschaft e. V. und ThEGA

Die sich vollziehende Transformation von ressourcenintensiven und umweltbelastenden Produktions- und Konsummustern erfasst auch Unternehmen in der Region. Die soziale und ökologische Neu-ausrichtung ist eine existenzielle Herausforderung für alle.

Das Projekt NADEKA will sich in die regionale Diskussion um neue Anforderungen an die Energieinfrastruktur und der Forcierung energiesparender Technologien einsetzen.

 

Im Fokus der Veranstaltung und Seminarreihe stehen die folgenden Fragen:

  • Was kann ich tun, um die steigende Energiekosten abzufedern?

  • Welche Rolle können hierbei erneuerbare Energien und Ressourceneffizienz im Unternehmen spielen?

  • Wie kann ich die Energieversorgung meines Unternehmens strategisch ausrichten?

 

Freuen Sie sich auf spannende Vorträge sowie Praxiseindrücke rund um die Themen Energie- und Ressourceneffizienz. Wichtig ist uns der offene Austausch über die Innovationspotentiale in Ihrem Unternehmen.

 

Die Veranstaltung wird in präsenz und online via Zoom stattfinden.

Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Website Saalewirtschaft e. V.

Datum

Zeit

Ort

Batix Software GmbH, Saalstraße 16, 07318 Saalfeld & online

Veranstalter

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA), SaaleWirtschaft e. V.

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.