Thüringer Fuhrparkplattform

Mit unserer Fuhrparkplattform können Thüringer Unternehmen und Kommunen in wenigen Minuten ihre Flotte und deren Ökobilanz analysieren. Die Plattform unterstützt mit Fachwissen, Arbeitshilfen und verschiedenen Analyse-Tools.

Digitale Plattform zur Fuhrparkelektrifizierung

Die Plattform ist das zentrale Internetportal für die Fuhrparkumstellung in Thüringen. Sie bietet ein Fuhrparkanalyse-Tool zur Ermittlung der Elektrifizierungspotenziale, einen Marktüberblick für elektrische Fahrzeuge sowie weitere Informationen zu Ausschreibungen, Wirtschaftlichkeit und aktuellen Veranstaltungen. Zusätzlich ist der Ladeinfrastruktur-Rechner Teil der Fuhrparkplattform. Damit lassen sich die Kosten für die Installation nicht öffentlicher Lademöglichkeiten fundiert abschätzen.

In erster Linie richtet sich die Plattform an Thüringer Unternehmen und Kommunen, aber auch für Privatpersonen ist das Tool geeignet.

Die Nutzung der Plattform erfordert eine kostenfreie Registrierung. Die Freischaltung kann nur für Nutzer aus Thüringen erfolgen.

Registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!

Die Fuhrparkplattform bietet u. a.:

  • Marktüberblick für rein batterieelektrische, Plug-In-Hybridfahrzeuge sowie Wasserstoff-Pkw
  • Fuhrparkanalyse-Tools zur Ermittlung der Elektrifizierungspotenziale in Fahrzeugflotten (eOptiFlott light)
  • Ladeinfrastruktur-Tool zur Ermittlung der Investitionskosten für Ladeinfrastrukturprojekte
  • Ausschreibungsvorlagen für die Beschaffung von Elektrofahrzeugen verschiedener Fahrzeugklassen
  • Kraftstoffvergleichs- sowie Wirtschaftlichkeitsrechner
  • Hintergründe zur Technik, Schulungsunterlagen und Einführungshinweise für Fahrzeugnutzer und Fuhrparkleitung
  • Forum zum Erfahrungsaustausch, bspw. mit anderen Fuhrparkverantwortlichen
  • Publikationen und Veranstaltungen der ThEGA rund um das Thema zukunftsfähige Mobilität

Ansprechpartner

Ansprechpartnerin für Kommunen

Ansprechpartner

Maria Ehrich

Projektleiterin (derzeit in Elternzeit)

Ansprechpartner für Unternehmen

Ansprechpartner

Rico Hofmann

Projektleiter

Eine Kooperation zwischen

Aktuelle Zahlen

26869Elektrofahrzeuge sind in Thüringen bereits zugelassen. Davon sind 13.716 reine Elektrofahrzeuge und 13.153 Plug-in-Hybride auf Thüringer Straßen unterwegs. (Quelle: KBA, Stand: 01/2023)
1408öffentliche Ladepunkte gibt es in Thüringen; davon 970 Normalladepunkte und 438 Schnellladepunkte (Quelle: BNetzA, Stand: 01/2023)
23% Mehrbedarf an elektrischer Energie würde man lediglich benötigen, wenn heute alle rund 1,1 Mio. Autos in Thüringen elektrisch fahren würden. Zukünftig kommt eine steigende Effizienz der Batterien sowie der parallele Ausbau des Stromnetzes mit steigender Fahrzeugzahl hinzu.

Elektromobilität ist ein wichtiger Schlüssel, um den Verkehr nachhaltig und klimafreundlich zu gestalten.

Mehr erfahren »

Elektromobilität wird auf vielfältige Weise gefördert. Wir informieren Sie über die wichtigsten Förderprogramme.

Mehr erfahren »

Wir stellen Ihnen ausgewählte Thüringer Projekte und Netzwerke vor.

Mehr erfahren »

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt
Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

* Pflichtfelder