Reststoffe als Rohstoff nutzen

Eingesetzte Rohstoffe zur Herstellung von Produkten landen selten vollständig im Endprodukt. Diese Reststoffe später zu entsorgen, ist teuer. Gibt es Alternativen als die kostenpflichtige Entsorgung? Zielführender ist es, diese einer Weiterverarbeitung, einer  neuen Wertschöpfung zuzuführen und daraus wieder Rohstoffe zu gewinnen. Welche neuen Ansätze gibt es, Reststoffe verfahrenstechnisch aufzubereiten und ggf. zu modifizieren, um sie gezielt und wertschöpfend in Produkte aller Art und technische Prozesse einzubringen?

Datum

Zeit

Ort

Technologie- und Gründerzentrum Gera GmbH, Gewerbepark Keplerstraße 10/12, 07549 Gera

Veranstalter

CLEANTECH Initiative Ostdeutschland in Kooperation mit der ThEGA

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.