Projektleiter (m/w/d) Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen

Die Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur (ThEGA) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und befristet einen:

Projektleiter (m/w/d) Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen

In dieser Position übernehmen Sie die Leitung und Steuerung des Bundesprojekts „Klimaschutz in kleinen Kommunen und Stadtteilen – KlikKS“ innerhalb der ThEGA in Zusammenarbeit mit dem Projektträger und den weiteren Projektpartnern:innen.

Die Stelle wird analog der Projektlaufzeit für die Dauer von 3 Jahren befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Akquisition von Kommunen und Entscheidungsträgern für die Teilnahme am Projekt sowie die Aktivierung ehrenamtlicher Klimaschutzpaten und -patinnen in Abstimmung mit den Kommunen
  • Etablierung und Betreuung eines regionalen, landes- und bundesweiten Netzwerks
  • Organisation, Teilnahme und Durchführung von Netzwerktreffen, Workshops und bundesweiten Schulungen
  • Erstellung des Berichtswesens und Monitoring der Zielerreichung für das Projekt im Rahmen der Budgetverantwortung
  • Erarbeitung von Strategien bezüglich der bundesweiten Übertragbarkeit des Ansatzes in Zusammenarbeit mit anderen Landes-Energieagenturen, dem Service- und Kompetenzzentrum Kommunaler Klimaschutz (SK:KK) sowie Klimaschutzmanager*innen

Ihre fachlichen Kompetenzen sind:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Stadt- und Regionalentwicklung, Raum- und Umweltplanung, Umwelt-/Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung
  • sehr gute Kenntnisse der Thüringer Wirtschafts- und Regionalstruktur sowie Netzwerkkontakte auf kommunal-, landes- und Bundesebene zu aktiven Akteuren im Bereich Umwelt- und Klimaschutz
  • umfassende Erfahrungen im Projektmanagement idealerweise im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative
  • ausgeprägtes technisches Grundverständnis und fundierte Kenntnisse im kommunalen Klimaschutz
  • Erfahrungen in der Kommunikation mit kommunalen Entscheidungsträgern und im Bereich des Ehrenamtes
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft zu Dienstreisen und zur Arbeit außerhalb der üblichen Arbeitszeiten

Ihre Persönlichkeit überzeugt durch:

  • eigenständige und strukturierte Arbeitsweise
  • sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • ausgeprägte Überzeugungs- und Motivationsfähigkeiten
  • zeitliche Flexibilität und ein hohes Maß an Reisebereitschaft
  • Motivation die Energiewende in Thüringen aktiv voranzubringen und mitzugestalten

Erwarten können Sie von uns:

  • attraktive Vergütung und ein 13. Monatsgehalt
  • flexible Arbeitszeit und die Möglichkeit des Mobilen Arbeitens
  • aktive Gesundheitsförderung
  • Work-Life-Balance durch betriebseigene KiTa und Betreuungsangebote in den Schulferien

Haben wir Sie neugierig gemacht? – Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen – per E-Mail (max. 10 MB) an: bewerbung@thega.de

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.