Die Sonne als Energiequelle

Sauberer Strom und nachhaltige Wärme durch Solartechnik

Solarenergie in Thüringen

Herstellerneutrale Beratung für private, öffentliche und gewerbliche Solaranlagen

Ob Privathaushalte, Unternehmen oder Kommunen – immer mehr Thüringerinnen und Thüringer profitieren von den Vorteilen der Solarenergie. Mehr als 30.000 Photovoltaikanlagen sind aktuell für elf Prozent des in Thüringen erzeugten Stroms verantwortlich. Die herstellerneutrale Beratung unserer Servicestelle Solarenergie und die Potenzialermittlung durch den Thüringer Solarrechner tragen zum weiteren Ausbau der Solarenergie in Thüringen bei.

Unser Ziel: Mehr Photovoltaik- und Solarthermieanlagen in Thüringen

Die Servicestelle Solarenergie der Landesenergieagentur ThEGA ist Ihr kompetenter Ansprechpartner für praxisorientierte Beratung, herstellerneutrale Information und fachliche Unterstützung rund um das Thema Solarenergie. Wir kümmern uns um die starken Potenziale von privaten, öffentlichen und gewerblichen Solaranlagen in Thüringen. Die Servicestelle Solarenergie berät deshalb Kommunen, Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger zu Einsatzmöglichkeiten von Solaranlagen. Als Anwender stehen Sie bei unserer Beratung im Fokus. Gemeinsam ermitteln wir vorwettbewerblich die Potenziale, Wirtschaftlichkeit und Umsetzungsmöglichkeiten von privaten, öffentlichen und gewerblichen Solaranlagen. Unsere Beratung zu Solarthermie- und Photovoltaikanlagen ist unabhängig und herstellerneutral.

Was das ThEGA-Angebot für Solarenergie umfasst:

Unser Anliegen ist es, Photovoltaikanlagen und Solarthermie optimal angepasst auf die jeweiligen Bedingungen vor Ort einzusetzen. Dafür ermitteln wir Ihre zukünftigen Erträge mit dem Thüringer Solarrechner. So bekommen Sie schnell einen Eindruck, ob Ihr Dach oder Ihre Freifläche für Photovoltaik oder Solarthermie geeignet ist. Wir informieren und beraten Sie zusätzlich rund um die Förderung von Photovoltaik und Solarthermie, zur Vermarktung von Solarstrom sowie zum Thema Mieterstrom und Bürgerbeteiligung bei Solarprojekten.

Ansprechpartner

Thomas Wahlbuhl
Projektleiter Energieeffizienz in Kommunen
Anton Wetzel
Projektleiter Wärme- und Energiekonzepte

Thüringer Solarrechner

Prüfen Sie mit dem kostenlosen Thüringer Solarrechner in wenigen Minuten, wie schnell sich eine Photovoltaik-Anlage auf Ihrem Dach oder auf einer Freifläche rechnet. Einfach Adresse eingeben, wenige Angaben zu Immobilie & Stromverbrauch machen – den Rest übernimmt der Solarrechner für Sie.

Solarrechner nutzen »

Wie können wir Sie unterstützen?

Egal, ob Sie den per PV-Anlage erzeugten Strom selbst nutzen oder in das öffentliche Netz einspeisen – wir informieren Sie über die passende Förderung.

Mehr erfahren »

Eigenbedarf decken, solare Mobilität nutzen, Bürger beteiligen – hier erfahren Kommunen und Unternehmen, wie sie von Sonnenstrom profitieren können.

Mehr erfahren »

In welchem Thüringer Landkreis gibt es die meisten PV-Anlagen? Wo ist noch Luft nach oben? Ein Blick auf unsere Zahlen und Infografiken verrät es.

Mehr erfahren »

Wussten Sie schon?

530000 Drei-Personen-Haushalte werden in Thüringen durch Strom aus Photovoltaik versorgt.
11 Prozent des in Thüringen produzierten Stroms wird durch etwa 31.500 PV-Anlagen im Freistaat erzeugt.
15 PV-Anlagen kommen auf 1.000 ThüringerInnen.

Stand: 10/2019,
Quelle: ThEGA, Bundesnetzagentur

Best-Practice-Videos

Mieterstrom in den Auenhöfen Erfurt
Familie Jobst aus Großobringen setzt auf Solar
Mieterstrom bei der WBG Sondershausen

Kontakt aufnehmen

Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA)

Mainzerhofstraße 10
99084 Erfurt

Telefon: 0361 5603-220
E-Mail: info@thega.de

Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.